fbpx
FAQ SRI LANKA - SOLIDES SURF-HAUS
 

FAQ SRI LANKA

Häufig gestellte Fragen

WELIGAMA BAY | SRI LANKA
Hier finden Sie alle Ihre Antworten auf Ihre Fragen. Wenn Sie nicht finden können, dann kontaktieren Sie uns.

Allgemeine Informationen

Was ist die srilankische Währung?

Die srilankische Währung ist die srilankische Rupie (LKR). 1 Euro entspricht etwa 200 Rupien. Ein kleiner Trick, um Euro in Rupien umzurechnen, besteht darin, 2 Nullen zu addieren und mit 2 zu multiplizieren. Oder umgekehrt Rupien in Euro umzurechnen, indem man einfach 2 Nullen herausnimmt und durch 2 teilt. 1000 Rupien sind zum Beispiel +- 5 Euro.

Welche Sprache sprechen sie in Sri Lanka?

Die Landessprachen sind Singhalesisch und Tamil, aber Singhalesisch ist am häufigsten im Süden, Westen und in der Mitte Sri Lankas zu finden. "Danke" heißt auf Singhalesisch "Istuti" (sprich: sthoo-thi)

Brauche ich ein Visum für Sri Lanka?

Ja, für die Einreise nach Sri Lanka benötigen Sie ein Touristenvisum. Sie können sich einfach online bewerben über Sri Lankas offizielle Websitewenn Sie weniger als einen Monat bleiben. Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein. Das Visaverfahren ist super einfach und Sie erhalten Ihre Genehmigung normalerweise sofort, aber nicht länger als 48 Stunden nach der Antragstellung. Keine Sorge, falls Sie vergessen sollten, ein Visum zu beantragen, Sie können gegen einen kleinen Aufpreis auch am Flughafen ein 30-Tage-Visum erhalten.

Wenn Sie sich länger als 1 Monat in Sri Lanka aufhalten möchten, beantragen Sie am besten ein 3-Monats-Visum bei der srilankischen Botschaft in Ihrem Heimatland.

Gibt es Geldautomaten?

Im Zentrum von Weligama gibt es einen Geldautomaten, an den man mit Tuktuk oder mit dem Roller leicht gelangen kann.

Wie ist das Wetter in Sri Lanka ?

Die Temperatur in Sri Lanka liegt konstant bei 30 Grad und einer sehr angenehmen Wassertemperatur von 27°C. Es ist Tag und Nacht warm mit Temperaturen immer über 22°C - 26°C während der Nacht und tagsüber über 26°C bis 30°C für heiße und sonnige Strandtage! In Sri Lanka haben wir zwei Jahreszeiten: Trocken- und Regenzeit, aber es hängt auch davon ab, in welchem Teil der Insel Sie sich befinden: im Westen oder Osten. Weligama, wo wir uns befinden, liegt im Südwesten Sri Lankas, wo wir Trockenzeit haben: Dezember bis März und Nass-Saison: Mai bis September. Der Monsun bringt in diesen Monaten Regen in den Westteil der Insel, aber es regnet vor allem morgens und abends.

Wie groß ist der Zeitunterschied zwischen Europa und Sri Lanka?

Es gibt einen Zeitunterschied von 3,30 bis 5,30 Stunden zwischen Sri Lanka und Europa, je nachdem, woher Sie kommen und ob Ihr Land Winter- oder Sommerzeit hat. In Sri Lanka ändert sich die Uhrzeit das ganze Jahr über nicht, sie liegt in der Zeitzone UTC/GMT +5,5. So ist es zum Beispiel im Winter in den Niederlanden 4.30 Stunden später in Sri Lanka, im Sommer in den Niederlanden 3.30 Stunden später in Sri Lanka.

Wann und wie kann ich eine Exkursion buchen?

Wir bieten Exkursionen in Solid an, diese können nur bei unseren Gastgebern gebucht werden, während Sie bei uns wohnen (nicht im Voraus). Sie haben also immer noch die Wahl, entweder einen Ausflug zu machen oder einen Tag lang zu surfen. Welche Exkursionen wir anbieten, kann geprüft werden diesem Link folgend.

Was soll ich einpacken?
  • Sommerkleidung
  • Bikini/Board Shorts
  • Flip Flops
  • Sonnenschutzmittel mit hoher Schutzart
  • Mücken abweisend
  • Badetuch
  • Kamera/GoPro
  • Leggings (einige Leute bekommen Surf Ausschlag von reiben gegen das Surfbrett oder erhalten schlechte Sonnenbrände. Die einfache Lösung ist entweder ein Neoprenanzug oder Leggings)

Airlines – Flughafen & Taxi Transfers

Wie organisiere ich den Transport zum Solid Surf & Yoga House, wenn ich bereits in Sri Lanka bin?

Wenn Sie sich bereits in Sri Lanka befinden, haben wir mehrere Abhol- und Rückgabemöglichkeiten. Bitte erwähnen Sie dies bei Ihrer Buchung und wir informieren Sie über den Preis und die Optionen. Vom Flughafen bis zum Solid Surf House berechnen wir LKR.10.000,- (ca. €50,-) pro einfache Fahrt pro Auto. Die Fahrt vom Flughafen Colombo zu unserem Surf-Haus dauert je nach Verkehrsaufkommen etwa 2,5 bis 3 Stunden.

Werde ich vom Flughafen abgeholt?

Wir können sicher eine Abholung vom Flughafen für Sie arrangieren! Vom Flughafen bis zum Solid Surf House berechnen wir LKR.10.000,- (ca. €50,-) pro einfache Fahrt pro Auto. Die Fahrt vom Flughafen Colombo zu unserem Surf-Haus dauert je nach Verkehrsaufkommen etwa 2,5 bis 3 Stunden.

Welche Fluggesellschaften sind surfbrettfreundlich?

Die meisten der folgenden Fluggesellschaften gehören ein Surfbrett als Teil ihrer regulären Taschengeld und lassen, dass Fly kostenlos. Dies sind unsere bevorzugten "Surfer freundlichFluggesellschaften und wir empfehlen Ihnen, mit Ihnen zu reisen. Sie müssen vielleicht ein wenig mehr bezahlen, um Ihr Ticket zu buchen, aber es ist besser als die Zahlung einer zusätzlichen 200-300 Euro, um ihre Köcher in beide Richtungen zu nehmen. Die meisten der Surfer friendly Airlines sind in den Top 20 Worlds Best Airlines sowie so kommt es mit tollen Onboard-Dienstleistungen sowie-Wert das zusätzliche Geld!

Super Surfer friendly Airlines

  • Jungfrau
  • Qantas
  • Garuda Indonesien
  • Air Neuseeland
  • Qatar Airways
  • Emirate
  • Etihad
  • Singapore Airlines

 

Sie saugen Airlines + €100

  • Amerika
  • Continental
  • KLM*
  • Vereinigten

*Ja, KLM ist immer noch in der Saugabteilung, da sie die Verpflegung "kostenlos" anbieten, aber Sie können nur ein Gepäckstück mitnehmen. Also entweder kostenlose Verpflegung oder kostenloser Koffer. Raten Sie mal, was der Kofferaufsatz Sie kosten wird? Ja, weitere €100,- für eine Strecke. Sie dürfen auch keine Kleider in Ihre Boardbag stecken.

 

Scrooge Airlines

  • Delta
  • Iberia
  • Japan Air
  • Lufthansa
  • US Air
  • Nord
  • Alitalia $260
  • Swiss Air $250
  • Thai Air $150 pro Board
  • United $200
  • Alle Nippon $300

SURFING

Wann ist die beste Zeit zum Surfen in Sri Lanka ?

Wir haben das ganze Jahr über geöffnet! Hochsaison in Weligama ist von Dezember bis April, wir werden an allen umliegenden Spots in Weligama Bay, Lazy Left, Rams, Jungle Beach,... den Rest des Jahres werden wir die Wellen in der Nähe checken oder etwas weiter fahren, um die besten Wellen für dich zu finden. Wir haben einen komfortablen Surf-Truck, der Sie herumfährt!

Wann ist die Hochsaison?

Die Hochsaison in Weligama dauert von Dezember bis April.

Kann ich Surfboard Insurance bekommen?

Doch, das können Sie! Wir bieten eine Versicherung für nur 25 Euro pro Woche an, die alle Schäden oder Verluste an unserer Ausrüstung (Surfbretter, Finnen und Leinen) während des Surfens abdeckt. Vorsicht ist besser als Nachsicht!

TRANSPORT & ROLLER

Welche Art von Verkehrsmitteln benutze ich, um mich in Sri Lanka fortzubewegen?

In Sri Lanka gibt es viele verschiedene Transportmöglichkeiten: mit dem Tuktuk-Taxi, dem Taxi-Auto, dem lokalen Bus oder dem Zug. Für kurze Distanzen ist die einfachste Art, in und um Weligama zu reisen, ein Tuktuk-Taxi oder ein Moped zu mieten. Wir können für Sie einen Roller-Verleih arrangieren, aber für das Fahren eines Rollers ist Erfahrung erforderlich, da der Verkehr mit all den Tuktuks und lokalen Bussen verrückt werden kann. Fragen Sie unsere Gastgeber nach weiteren Informationen und Preisen während Ihres Aufenthalts bei uns.

Walking ist möglich, aber nicht sehr ideal.

Brauche ich einen internationalen Führerschein, um in Sri Lanka einen Roller zu fahren?

Wenn Sie einen Roller mieten möchten, benötigen Sie eine internationale Lizenz, um legal zu sein. Sie müssen in Ihrem Heimatland einen internationalen Führerschein für Roller erwerben. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie in Ihrem Heimatland nicht berechtigt sind, einen Roller zu fahren, auch nicht mit dem internationalen Führerschein in Sri Lanka fahren können.

IMPFSTOFFE & SICHERHEIT

Muss ich Malariatabletten nehmen? Brauche ich Impfstoffe?

Nein, es wurde keine Malaria in Sri Lanka festgestellt. Die von den Centers for Disease Control empfohlenen Impfstoffe für Reisen nach Sri Lanka sind: Hepatitis A, Hepatitis B, Diphtherie, Typhus, Polio, Keuchhusten, Masern, Tollwut, Tetanus, Japanische Enzephalitis (bei einem Aufenthalt von mehr als 4 Wochen) und Gelbfieber (nur wenn Sie aus einer Gelbfieberregion kommen). Idealerweise sollten Sie sich 4-6 Wochen vor der Reise impfen lassen, da einige Impfungen mehrere Dosen und eine Immunreaktionszeit erfordern.

Muss ich mir Sorgen über das Denguefieber in Sri Lanka machen?

Dengue-Fieber ist eine der häufigsten mückenübertragenen Krankheiten in Asien. Diese Moskitos brüten häufig bei warmem, feuchtem Wetter und in stagnierenden Gewässern. Im Gegensatz zu den meisten Moskitos stechen die Dengue-verursachenden Mücken tagsüber. Die Dengue-Infektion und andere akute Viruserkrankungen weisen ähnliche Merkmale auf: Fieber, Knochen- und Gelenkschmerzen mit oder ohne Hautausschlag. Es gibt keinen Impfstoff gegen das Dengue-Fieber und es gibt auch keine Heilung. Dengue-Fieber kann mit Vorsichtsmaßnahmen wie Moskitonetzen zur Schlafenszeit und Mückenschutzmitteln verhindert werden.

Muss ich mir Sorgen machen, dass ich während meines Urlaubs krank werde?

Reisedurchfall ist ein häufiges Problem auf Reisen. Selbst wenn man unter guten Bedingungen reist, ist es nicht immer möglich, sie zu vermeiden, da sie durch Wasser, Lebensmittel, Gegenstände und Hände übertragen werden kann. Eine gute Handhygiene und die richtigen Medikamente aus einer Reiseapotheke sind sehr nützlich.

Wir tun alles, um zu verhindern, dass Sie während Ihres Urlaubs krank werden: In unserem Surf-Haus steht Ihnen sauberes Wasser zur Verfügung, und alle Speisen, die wir in unserem Haus servieren, sind frisch und werden in unserer eigenen sauberen offenen Küche zubereitet.

Muss ich mir Sorgen um meine Sicherheit in Sri Lanka machen?

Die Terroranschläge im April 2019 in der Hauptstadt Colombo waren ein Schock für das Land und die ganze Welt... Zum Glück ist der Frieden in Sri Lanka wieder eingekehrt und der Tourismus ist wieder in Gang gekommen, da seit Juni 2019 wieder grünes Licht für die Reise von Touristen nach Sri Lanka gegeben wurde.